WASSERTrinkwasserversorgung

Preise

Wasser- und Kanalgebühren ab 01.01.2015

Seit 01.01.1984 wurden die Wasser- und Kanalgrundgebühren nach sog. Wohneinheiten berechnet. Pro baulich abgeschlossener Wohnung wurde eine Wohneinheit festgesetzt. Laut Rechtsprechung ist dieser Grundgebührenmaßstab weiterhin zulässig, wenn die jeweiligen Wohnungsgrößen berücksichtigt werden. Der Stadtrat hat deshalb mit Wirkung zum 01.08.2009 die jeweiligen Satzungen den rechtlichen Erfordernissen angepasst. Nun werden auch bei den Wohnungen wie bereits bei den anderen Nutzflächen (z.B. Gewerbeflächen) die jeweiligen Größen berücksichtigt.

Gebühren pro m³ (= 1.000 Liter):  
Wassernettogebühren 1,10 €
+ 7 % Umsatzsteuer + 0,077 €
+ Kanaleinleitungsgebühr + 2,50 €
= Gesamtbetrag = 3,677 €

Hinweis: Darf nur Schmutzwasser und kein Regenwasser eingeleitet werden, so beträgt die Kanaleinleitungsgebühr nicht 2,50 €/m³ sondern 2,20 €/m³

Grundgebühren pro Jahr und Wohnung:
Wohnungsgröße Wassernettobetrag + 7 % Ust + Kanal = Gesamtbetrag
bis zu 60 m² 24,00 € + 1,68 € + 51,00 € = 76,68 €
mehr als 60 m²
bis zu 90 m²
27,00 € + 1,89 € + 57,00 € = 85,89 €
mehr als 90 m²
bis zu 130 m²
30,00 € + 2,10 € + 63,00 € = 95,10 €
mehr als 130 m²
bis zu 180 m²
33,00 € + 2,31 € + 69,00 € = 104,31 €
mehr als 180 m² 36,00 € + 2,52 € + 75,00 € = 113,52 €
Falls keine Wohnung: Grundgebühren pro Jahr nach Nutzfläche:
Flächengröße Wassernettobetrag + 7 % Ust + Kanal = Gesamtbetrag
bis zu 500 m² 24,00 € + 1,68 € + 51,00 € = 76,68 €
mehr als 500 m²
bis zu 1.000 m²
51,00 € + 3,57 € + 99,00 € = 153,57 €
mehr als 1.000 m²
bis zu 1.500 m²
75,00 € + 5,25 € + 147,00 € = 227,25 €
mehr als 1.500 m²
bis zu 2.000 m²
99,00 € + 6,93 € + 189,00 € = 294,93 €
mehr als 2.000 m²
bis zu 2.500 m²
123,00 € + 8,61 € + 240,00 € = 371,61 €
mehr als 2.500 m²
bis zu 3.000 m²
150,00 € + 10,50 € + 279,00 € = 439,50 €
mehr als 3.000 m² 174,00 € + 12,18 € + 327,00 € = 513,18 €

Notfall

Bei Störungen oder in Notfällen erreichen Sie uns montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 und freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr unter
Telefon 08323 / 96250 (Wasserwerk Bräunlings)

Außerhalb der Geschäftszeiten verständigen Sie bitte die Polizei Immenstadt unter
Telefon 08323 / 96100

Onlinezählerstandeingabe
>> zur Wasserzählerkarte

Stadtwerke Immenstadt

Ihre Stadtwerke vor Ort

Die Stadtwerke Immenstadt bestehen aus den Betriebszweigen Trinkwasserversorgung, Bäder, Energie und Parken.

In Immenstadt versorgen wir die Menschen und Unternehmen mit Trinkwasser, welches wir größtenteils aus unseren eigenen Quellen gewinnen. Unser Biomasseheizwerk erzeugt Wärme, die wir an unsere Kunden liefern. Aus Sonnen- und Wasserenergie erzeugen wir Strom. Wir unterhalten die Tiefgaragen am Bahnhof und Klostergarten und betreiben das Hallenbad im Schul- und Sportzentrum sowie das beheizte Freibad am Kleinen Alpsee.

Ab 2015 sind wir auch für die Abwasserbeseitigung verantwortlich.

Adresse

Stadtwerke Immenstadt i. Allgäu
Kirchplatz 7
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: +49 8323 / 9988-0
stadtwerke@immenstadt.de
www.stadtwerke-immenstadt.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr
14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwoch

08:00 Uhr – 12:00 Uhr
14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr